HandiChem™ Solid

Wasserbehandlungssystem

Wie HandiChem™ funktioniert

Das HandiChem™-System

Das HandiChem™ Solid-System ist eine innovative Wasserbehandlungstechnologie für Kühltürme, geschlossene Wasserkreisläufe und Dampfkessel. Bietet analoge Ergebnisse wie Produkte aus unserem leistungsfähigen Flüssigbehandlungsprogramm, ist aber einfacher in der Verwendung und umweltgerechter.

HandiChem™-Feststoffprodukte werden in fester Form in recyclebaren 5 kg Kunststoffbehältern geliefert und nicht als Flüssigkeit in Fässern. Die HandiPak®-Stäbe werden nach Bedarf mittels der HandiFeed™-Mischeinheit gelöst. Die Zugabelösung wird dann in das System eingespeist, genauso wie vorher die Flüssigchemikalien aus den Fässern.

Handifeed™ 75
Der Handifeed 75 Feststofflöser stellt aus einem Feststoff-Produktkonzentrat eine verdünnte Lösung her, die in einem integrierten Vorratsbehälter zur Verfügung steht und mittels einer Steuerungseinheit nach Bedarf dosiert werden kann.

Handifeed™ 593
Per Steuergerät und Magnetventil aktiviertes Schwerkaft-Dosiersystem, welches verdünnte Lösung von einem Feststoffprodukt zur Verfügung stellt.

Handifeed™ 594
Per Zeitschaltuhr aktiviertes Schwerkraft-Dosiersystem, welches eine verdünnte Lösung von einem Feststoffprodukt zur Verfügung stellt. Die Zeitschaltuhr ist batteriebetrieben und einstellbar. Die hergestellte Lösung wird per Schwerkraft direkt dem zu behandelnden Wassersystem zugeführt.